Am Mittwoch, 15. März 2017 wurden die erfolgreichsten Mainzer Sportler/innen für das Jahr 2016 geehrt. Die Veranstaltung fand wie in den Vorjahren in der Mensa des Otto Schott-Gymnasiums statt. Unter den 105 Sportlerinnen und Sportlern war einmal mehr Undine-Athletin Angela Maurer, die für Ihren dritten Platz im 10km Freiwasser-Gesamtweltcup des Jahres 2016 geehrt wurde.

Angela Maurer (Mitte) bei der Sportlerehrung der Landeshauptstadt Mainz